Die Deutsche Crohn/Colitis-Stiftung

Verantwortung tragen - für sich selbst und andere

  • Viele chronisch Kranke leiden neben ihrer Erkrankung zusätzlich unter der Unwissenheit und dem Unverständnis ihrer Umgebung. Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen sind hiervon besonders häufig betroffen. In Selbsthilfevereinigungen wie der DCCV finden Erkrankte und ihre Angehörigen verständnisvolle Ansprechpartner und kompetente Beratung. Und sie selbst können dazu beitragen, Verständnis für die Probleme chronisch Kranker in der Öffentlichkeit zu wecken, über chronisch entzündliche Darmerkrankungen aufzuklären und Vorurteile abzubauen.

    Selbsthilfevereinigungen sind für die Bewältigung der Lebenssituation, für die Durchsetzung von berechtigten Ansprüchen und für die Förderung des medizinischen Fortschritts im Interesse von Betroffenen in der heutigen Zeit unverzichtbar geworden.

    Selbsthilfe dauerhaft absichern – die Deutsche Crohn/Colitis Stiftung

    Eine der Hauptaufgaben der DCCV ist die Unterstützung der Forschung auf dem Gebiet der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, denn noch immer sind die Ursachen für die Entstehung von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa weitgehend unbekannt. Ein zunehmender Anteil der neu Betroffenen ist im jugendlichen oder sogar im Kindesalter – ihnen endlich eine Perspektive für ein beschwerdefreies Leben und vielleicht sogar Heilung ihrer Erkrankung geben zu können, ist der DCCV ein besonderes Anliegen.

    Forschung benötigt dauerhafte und verlässliche Förderung, und wenn die DCCV hierfür ihren Beitrag leisten will, muss sie die Voraussetzungen dafür schaffen. Aus diesem Grund wurde im Jahr 1996 die Deutsche Crohn/Colitis Stiftung ins Leben gerufen. Die Deutsche Crohn/Colitis Stiftung bietet Gewähr dafür, dass die Aufgaben der DCCV, und hier insbesondere die Unterstützung der Forschung, langfristig geplant und wahrgenommen werden können.

    Ihre Spende an unsere Stiftung wird als „Zustiftungsbetrag“ in vollem Umfang dem Stiftungskapital hinzugefügt und bleibt auf Dauer ungeschmälert erhalten. Aus den Zinsen dieses gesicherten Kapitals können dann langfristig die Aufgaben der DCCV verlässlich finanziert werden.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie durch Ihre Spende für die Deutsche Crohn/Colitis Stiftung in einer schwierigen Zeit zu einer langfristig gesicherten Arbeit der DCCV zum Wohle der Betroffenen beitragen könnten.

    Vielen Dank

     


    Gemeinnützigkeit - Zustiftungen und Spenden

    Die Deutsche Crohn/Colitis Stiftung ist wegen der Förderung der Gesundheitspflege als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt (Bescheinigung des Finanzamtes Leverkusen vom 29.10.2010; Steuernummer 230/5762/0378).

    Die Verwaltung der Stiftung wird von der DCCV e.V. durchgeführt:
    Deutsche Crohn/Colitis Stiftung
    c/o DCCV e.V.
    Inselstraße 1
    10179 Berlin
    Telefon: 030 2000392 - 0
    Telefax: 030 2000392 - 87
    E-Mail: stiftung(at)crohn-colitis.de

    Bankverbindung:
    Sparkasse Leverkusen, IBAN: DE23 3755 1440 0115 0040 04, BIC: WELADEDLLEV

    Bitte geben Sie bei der Überweisung als Verwendungszweck "Zustiftungsbetrag" an, wenn Ihre Zuwendung in den dauerhaften Grundstock der Stiftung gehen soll.

    Beratung

  • Tafel mit den Worten Beratung und anderen
  • in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

    Was wir tun können in unserer Beratung:

    • zuhören und Orientierungshilfen geben,
    • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
    • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
    • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
    • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
    • gemeinsam nächste Schritte finden.

    Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

    ×

    Schreiben Sie uns:

    ×

    400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

    Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

  • ×

    Ihre SHG-Kontaktanfrage.

    * = Pflichtfeld

    ×