Spende oder Zustiftung für Ihr spezielles Anliegen

Manche unserer Spenderinnen und Spender haben besondere Anliegen, für die sie gezielt spenden.

So gibt es z.B. regelmäßige Spenden für die Arbeit der Kinder/Eltern-Initiative, die deren Arbeit möglich machen. Oder Sie möchten die Jugendfreizeit gezielt mit einer Spende bedenken, einen Arbeitskreis oder einen Landesverband: Nehmen Sie dann bitte Kontakt zu uns auf.

Konto 115 007 007
BLZ 375 514 40 Sparkasse Leverkusen
IBAN: DE34 3755 1440 0115 0070 07
BIC-Code: WELADEDLLEV 

Beratung

  • Tafel mit den Worten Beratung und anderen
  • in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

    Was wir tun können in unserer Beratung:

    • zuhören und Orientierungshilfen geben,
    • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
    • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
    • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
    • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
    • gemeinsam nächste Schritte finden.

    Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

    ×

    Schreiben Sie uns:

    ×

    400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

    Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

  • ×

    Ihre SHG-Kontaktanfrage.

    * = Pflichtfeld

    ×