Gemüse-Lasagne

4 Personen

Zutaten
Lasagneblätter, 750 g Eiertomaten, Thymian, Rosmarin, 1 Bund Basilikum, Oregano, Petersilie, 1 Gemüsezwiebel, Knoblauch, 2 EL Öl, Pfeffer, Salz, 200 ml Rotwein, 1 Zucchini, 250 g Käse

Zubereitung
Frische Tomaten überbrühen und häuten, den Stielansatz entfernen, Dosentomaten von anhängenden Schalenresten befreien. Wenn Zwiebeln oder Knoblauch mit an die Soße sollen, diese würfeln und im Öl glasig schwitzen.
Aus den Tomaten (auch ihrer Flüssigkeit) mit dem Öl, dem Rotwein und den Gewürzen bei geringer Hitze eine Soße kochen (Kochzeit mindestens 1 Stunde).
Zucchini waschen und putzen (Stiel und Blütenansatz entfernen), in Scheiben schneiden und in wenig Öl anbraten, bis sie Farbe haben.

Eine Auflaufform einölen, ein wenig warme Tomatensoße einfüllen, Lasagneblätter einlegen, Zucchinischeiben darauf legen, dünn mit Tomatensoße begießen, Oregano und Käse darüber streuen. Die nächste Lage nur mit Tomatensoße und etwas Käse, dies abwechselnd wiederholen. Auf die letzte Schicht nur Tomatensoße geben und dick mit Käse bestreuen. Ein paar Tropfen Öl darauf gießen.

Rund 30 Minuten (oder entsprechend der Angabe auf der Packung) bei 175° C im Backofen auf mittlerer Schiene backen. Sollte der Käse zu schnell braun werden, mit Alufolie abdecken.

Beratung

in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

Was wir tun können in unserer Beratung:

  • zuhören und Orientierungshilfen geben,
  • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
  • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
  • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
  • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
  • gemeinsam nächste Schritte finden.

Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

×

Schreiben Sie uns:

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefült werden.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×