Kalbfleischröllchen mit Gemüsefüllung

2 Personen

Zutaten
60 g Zucchini gelb, 60 g Zucchini grün, 40 g Kürbisfleisch, 20 g Karotten, 300 g Kalbfleischscheiben (dünn geschnitten), 30 g Kräuterquark (fettarm), 12 ml Bratöl / MCT-Produkt, 20 ml Orangensaft, 1 Prise Ingwer, 1 Prise Salz, 1 Prise Majorangewürz, 1 Messersp. Salbeiblatt fein gehackt, 120 g Vollkornreis / Mehrkornreis, 1 Messersp. Johannisbrotkernmehl

Zubereitung
die gewaschenen Zucchini jeweils abwechselnd schälen (Zebrastreifenmuster), ebenso die Karotten und das Kürbisfleisch, die gesäuberten Mangoldblätter von Stiel und Stängel befreien, die Mangoldblätter in kochendem Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren und anschließend unter kaltem Wasser abspülen, die Kalbfleischscheiben dünn mit dem mageren Kräuterquark bestreichen und die Mangoldblätter sowie die Gemüsestreifen auflegen und das Fleisch aufrollen. Die Fleischrolle mit einem Holzspieß oder einer "Fleischspange" festlegen, damit sie sich nicht während des Bratvorganges löst. In einer beschichteten erhitzten Pfanne das Öl ( vorsichtig ) erhitzen und das Fleisch bei mittlerer anbraten. Mehrmals mit Wasser abgießen bis ein Bratenfond entstanden ist.

Die Fleischrolle nun zugedeckt garen lassen. Nach dem Garen das Fleisch aus dem Fond entnehmen und den Bratensatz mit Orangensaft, den Gewürzen und Kräutern verfeinern, damit die Soße etwas sämig wird. Zum Schluss mit Johannisbrotkernmehl binden. Den in Salzwasser gekochten Reis dazu servieren.

Beratung

in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

Was wir tun können in unserer Beratung:

  • zuhören und Orientierungshilfen geben,
  • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
  • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
  • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
  • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
  • gemeinsam nächste Schritte finden.

Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

×

Schreiben Sie uns:

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefült werden.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×