Angebote der "Jungen DCCV"

Die DCCV bietet für junge Vereinsmitglieder folgende Angebote:

Die Kind-Eltern-Initiative (KEI) für Familien mit minderjährigen erkrankten Kindern und deren Geschwister. Mehr... Kontakt: kei(at)dccv.de

Die Jugendfreizeit findet einmal im Jahr für Betroffene von 11 bis 15 Jahren statt. Termine... Informationen: info(at)dccv.de

Die Youngster sind für alle zwischen 16 Jahren und Ende 30 da. Mehr. Mehr... Kontakt: youngster(at)dccv.de

Die TofY (Ü30)-Gruppe hat sich aus den "Youngstern" entwickelt. Sie richtet sich an alle, die "Too old for Youngster" (TofY) sind. Mehr... Kontakt: tofy(at)dccv.de

Der Arbeitskreis studiCED ist für Studierende gedacht, die eine Anlaufstelle für die unterschiedlichen Fragestellungen rund um das Studium suchen. Mehr: www.studiced.de

Im Internet gibt es eigene Seiten für "Kids & Teens" und mit einem Chatbereich für Betroffene zwischen 12 und 24 Jahren (Einzelchat mit einem Berater, Gruppenchat zum gemeinsamen Austausch). Mehr: www.ced-kids.de

In Kooperation mit der GPGE, der Gesellschaft für pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e.V., bieten wir eine Telefonsprechstunde zum Thema "chronisch entzündliche Darmerkrankungen" an, bei der ein/e Kinder-Gastroenterologe/in telefonisch für Fragen zur Verfügung steht.

 

Beratung

  • Tafel mit den Worten Beratung und anderen
  • in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

    Was wir tun können in unserer Beratung:

    • zuhören und Orientierungshilfen geben,
    • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
    • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
    • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
    • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
    • gemeinsam nächste Schritte finden.

    Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

    ×

    Schreiben Sie uns:

    ×

    400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

    Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

  • ×

    Ihre SHG-Kontaktanfrage.

    * = Pflichtfeld

    ×