CED am See




Zeit: 07.09.2024, 09:30-20:00 Uhr

Ein Wohlfühlwochenende mit Bauchgefühl am Bodensee

 

Es erwartet Sie ein informativer Vormittag, der die Themenschwerpunkte Therapie, Chirurgie sowie die komplementären Ansätze bei einer CED beleuchtet. Auch ums Essen soll es gehen, und um gute Tipps und Unterstützung im Sozialrecht.

Am Nachmittag steht Entspannung pur für Anfänger*innen und Fortgeschrittene auf dem Programm. Lassen Sie sich von Fachexpert*innen, die selbst betroffen sind, anleiten und auf eine Wohlfühlreise mit Bauchgefühl mitnehmen.

Zuständig
Bundesgeschäftsstelle

Veranstaltungsstätte
Graf-Zeppelin-Haus
Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Weitere Informationen
Anmeldungen bis zum 15. Juli 2024 an cedamsee@dccv-online.de, die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos zur Anmeldung und dem Programm finden Sie im Einladungsflyer.

Beratung

in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

Was wir tun können in unserer Beratung:

  • zuhören und Orientierungshilfen geben,
  • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
  • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
  • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
  • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
  • gemeinsam nächste Schritte finden.

Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

×

Schreiben Sie uns:

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefült werden.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×

Schreiben Sie uns:

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefült werden.

×