Veranstaltungen rund um CED

31.05.2017, Berlin

Arzt-Patienten-Seminar

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

01.06.2017, bundesweit

Telefonsprechstunde zu chirurgischen Fragen

mit Prof. Dr. med. Schniewind

02.06.2017, Hamburg

Offener Abend im Asklepios West Klinikum

für Menschen mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa- Bauchhypnose -einfach üben Mit Dipl.-Psychologe Georg Tecker

07.06.2017, Homburg/Saar

Patienten + Ärzte im Dialog: Darm-Forum Saar-Pfalz

Therapie der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) als gemeinsame Aufgabe

08.06.2017, bundesweit

Telefonsprechstunde zu chirurgischen Fragen

mit Prof. Dr. med. Schniewind

09.06.2017, Hannover

11. Bundestreffen Pouch

10.06.2017, Lübeck

Arzt-Patienten-Seminar

10.06.2017, Detmold

2. Patientenveranstaltung des DCCV-LV NRW in Verbindung mit 25 Jahre CED-SHG Detmold

"Der Mensch ist, was er isst - damit der Darm glücklich ist"

10.06.2017, Wiehl

15. Oberbergischer Informationstag

Morbus Crohn & Colitis ulcerosa

10.06.2017, Köln

Arzt-Patienten-Seminar

CED-Update - Therapie, Ernährung und besondere Krankheitssistuationen

Suchergebnisse 1 bis 10 von 46

Beratung

  • Tafel mit den Worten Beratung und anderen

in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

Was wir tun können in unserer Beratung:

  • zuhören und Orientierungshilfen geben,
  • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
  • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
  • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
  • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
  • gemeinsam nächste Schritte finden.

Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

×

Schreiben Sie uns:

  1. * = Pflichtfeld
×

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×

Ihre SHG-Kontaktanfrage.

  1. * = Pflichtfeld
×