Rektalklysmen – weiterhin Lieferschwierigkeiten

02.07.2012

Im Oktober und Dezember 2011 haben wir über Lieferschwierigkeiten von Betnesol® Rektal-Instillation berichtet. Auf Nachfrage beim Hersteller wurde uns mitgeteilt, dass diese weiterhin bestehen und Betnesol® frühestens Ende 2012 wieder verfügbar sein könnte.

Während Anfang des Jahres noch die Möglichkeit bestand, Betnesol® über Internationale Apotheken oder Importfirmen aus dem Ausland zu importieren, gibt es momentan auch diese Option nicht mehr.

Für den Notfall sei den Betroffenen empfohlen, sich wegen möglicher Alternativen an ihren behandelnden Arzt oder an die DCCV zu wenden: per E-Mail unter info(at)dccv.de oder zu den Beratungszeiten telefonisch unter 030 2000392 11.

Wir werden die Entwicklung weiter verfolgen und Sie bei Neuigkeiten informieren.

von: MaGo

Beratung

in der Bundesgeschäftsstelle, Telefon 030 2000392 - 11.

Was wir tun können in unserer Beratung:

  • zuhören und Orientierungshilfen geben,
  • Informationen zu angebotenen Materialien geben,
  • über Verfahren in der Diagnostik und Therapie informieren,
  • im Umgang mit Problemen und Belastungen unterstützen, die sich durch die Erkrankung ergeben (z.B. familiäre, partnerschaftliche, körperliche und seelische Beeinträchtigungen),
  • Kontaktmöglichkeiten zum Austausch mit Betroffenen nennen, sowie
  • gemeinsam nächste Schritte finden.

Die aktuellen Beratungstermine finden Sie hier.

×

Schreiben Sie uns:

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefült werden.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×

Spenden & Helfen

400.000 Betroffene in Deutschland brauchen Ihre Hilfe! Helfen Sie mit einer Spende, einer Zustiftung, einer Mitgliedschaft oder Ihrem eigenen Engagement!

Die DCCV ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar.

×